Europassion 2012


Marlene Backes erhielt die Europassions-Wanderstatue 2011 in Cantiano (Italien)


Der Dachverband „Europassion“ ist der Zusammenschluss von über 80 Passionsspielorten in Europa.
Schönberg ist seit 1996 aktives Mitglied bei „Europassion“.

Jede Passion hat ihren eigenen Stil, ihre Eigenart, die oft mit der Tradition vor Ort zusammenhängt. Die Satzungen von EUROPASSION betonen, dass jedes Passionsspiel seinen eigenen Stil bewahren soll.

Europassion“ führt jährlich einen Kongress durch, der jedes Mal in einem anderen europäischen Passionsspielort stattfindet. Präsident/in von Europassion ist jeweils der/die Vorsitzende des Passionsspielortes, der mit der Organisation des Kongresses betraut ist. Das Amt wechselt jährlich. 2011 lag die Organisation in Händen von Cantiano (Italien)

Der Dachverband ist eine ideale Plattform, um über die Passion Christi, Fragen zur Exegese, usw. auszutauschen.

Während den Kongressen finden gewöhnlich Fachreferate zu religiösen Themen statt.

Vom 13. bis 15. April 2012 empfangen die Pfarren Mackenbach  und Schönberg in der belgischen Gemeinde St.Vith die europäischen Delegationen von „Europassion“.
Die Passionsspielvereinigung „Passio Schönberg VoG“  führt den Gästen ihr neues Passionsspiel  vor.

Bischof Aloys Jousten wird das Fachreferat halten.

Während der Kongresstage findet ebenfalls ein spezielles Jugendprogramm statt.





 

Weitere Infos zu Europassion hier (auf der Europassion-Webseite)
Hier findet man alles Wissenswerte über alle europäischen Passionsspielorte: Adressen, Telefonnummern, Angaben zu den Gruppen, Links zu deren Internetseiten

einige Beispiele aus Deutschland, Österreich und den Niederlanden:


 



Kartenvorverkauf
hier klicken !!


Europassion 2012
Infos HIER






 
 

top

home - aktuelles - karten - geschichte - team - kontakt - impressum - links